Magen-Darm-Erkrankungen

Funktionsstörungen im Magen-Darm-Trakt können als subjektiv unangenehm empfunden werden in Form von Druckgefühlen, Schmerzen, Stuhlunregelmäßigkeiten, Blähungen etc..Oft werden Darmfunktionsstörungen aber gar nicht wahrgenommen, obwohl sie wesentliche Ursache für verschiedenste Krankheitsbilder sein können. Diese reichen von Allergien, Hauterkrankungen, vegetativen Beschwerden über Stoffwechselerkrankungen, bis hin zu psycho-mentalen Störungen. Da Darmfunktionsstörungen meist durch Fehlernährung, Negativstreß und andere Überforderungseinflüsse entstehen, ist die beste Therapie die zeitlich begrenzte Schonung im Sinne der Modernen Mayr Medizin (siehe Gesundheitskonzept, Säule 2), wie sie in unserem Haus seit vielen Jahren angewandt wird.

 

Allergien - Altersdiabetes - Bluthochdruck - Burn out - Gesundheitsvorsoge - Hauterkrankungen - Kinderwunsch - Kopfschmerzen, Migräne
Lebenskrisen - Magen Darm Erkrankungen - Operationsvorbereitung - Rheuma - unklare Beschwerden - Wirbelsäulen-,Gelenkserkrankungen

Haus der Gesundheit | Dr. Norbert Schulz | Seenstraße 50 | A - 9081 Reifnitz | +43 (0) 4273 3238-0 | schulz@schulz.at

Nach oben